Ende der Beerensaison 2012

2012-08-29 15.37.40

Nach und nach geht die Beerensaison zu Ende. Nach den Johannisbeeren, Cassis, Stachelbeeren und Jostabeeren haben wir nun auch die letzten Heidelbeeren gepflückt.

Die Heidelbeerstauden beginnen nun mit der zweiten Aufgabe des Jahres; Intensives Wachstum 🙂
Um das Wachstum der Staude zu fördern, erhielten die Stauden anfangs August eine Düngergabe und tägliche Wässerung, sei es Regen oder Wasser aus dem Teich.

Bei allen Hofladen und Märit Kunden möchten wir uns herzlich bedanken für die Komplimente und tollen Rückmeldungen auf unsere Beeren.
Wir freuen uns bereits auf die Ernte 2013, welche bestimmt ergiebiger ausfallen wird, so dass noch mehr Beeren für Sie erhältlich sein werden.

Auch wenn es keine Beeren mehr gibt, lohnt sich ein Besuch in unserem Hoflädeli, Konfitüre und Sirup aller Art stehen bereit.